Verkehrsrecht

Anwalt Klaus Urban, LL.M.

Schwerpunkte sind folgende Verkehrsrechtsangelegenheiten

Verkehrsunfallregulierung

Das Schadensmanagement bei einem Verkehrsunfall gehört in die Hand eines Profis. Rechtsanwalt Klaus Urban unterstützt seine Mandanten zuverlässig bei der Schadensregulierung von Sachschäden oder Personenschäden. Auf der Basis der Einsicht in die Polizeiakte entwirft er die Strategie für Angriff und Verteidigung. Seine langjährige Erfahrung insbesondere auch im Versicherungsrecht kommt den Mandanten beim oft umfangreichen Schriftverkehr mit Kfz-Haftpflichtversicherungen zugute.

Bußgeldsachen

Ihnen droht wegen einer Ordnungswidrigkeit ein Bußgeld, Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot oder sogar der Führerscheinentzug? Dann ist Rechtsanwalt Klaus Urban Ihr kompetenter Ansprechpartner. Gibt es im Verfahren mögliche Ansatzpunkte bei fehlerhaften Messungen oder Verfahrensfehlern? Lassen sich Bußgelder abwenden oder zumindest reduzieren? Kann ein Fahrverbot verschoben werden? Alle Fragen werden im Mandantengespräch umfassend geklärt.

Verkehrsstrafsachen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter Alkohol oder Drogen – das sind schwerwiegendere Verkehrsdelikte als Ordnungswidrigkeiten. Bei Straftaten im Straßenverkehr kann neben Geldstrafen oder Entziehung der Fahrerlaubnis auch eine Freiheitsstrafe drohen. Nur mit Unterstützung eines Anwalt können Akten eingesehen und Chancen und Risiken des Strafverfahrens beurteilt werden. Rechtsanwalt Klaus Urban entwickelt eine individuelle Verteidigungsstrategie, um die Interessen seiner Mandanten in den Belangen des Verkehrsstrafrechts umfassend zu vertreten.

Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüchen

Anders als bei Sachschäden gibt es für die Bemessung des Schmerzensgeldes keine klaren Vorgaben. Hier bedarf es einer intensiven Besprechung der Gesundheitsschäden und deren Folgen, um angemessene Beträge bei den Versicherungen durchzusetzen. Die Mandanten der Kanzlei Urban profitieren von der langjährigen Erfahrung von Rechtsanwalt Klaus Urban im Verkehrs- und Haftpflichtrecht.

Heute geöffnet von
09:00 bis 12:00
15:00 bis 18:00

Tel.: 0231 – 48 58 41
Fax: 0231 – 48 23 44

Anfrage

Anfrage

Anfrageformular
Anfrage-send